WINCC TIA HMI / Fehlersuche / Panel jetzt NEU

Die Termine:
  • 02.05. – 03.05.2024
  • 14.03. – 15.03.2024
Die Inhalte:
  • Auffrischung der TIA Portal WinCC Bedienoberfläche und Menüs

  • WinCC Projekt Comfort/Advanced anlegen

  • HMI-Verbindung projektieren mit CPU S7-1200/-1500

  • Grundlagen der Grafikbilderstellung zum Bedienen und Beobachten

  • Benutzerverwaltung, Passwörter, Meldungen usw. anlegen

  • Fehlersuche von der Anzeige im Panel bis zur aktiven Störungsquelle

  • Fehlersimulation / -suche in der Profinet Verbindung

  • Praktische Fehlersuche anhand SIMATIC S7-1500/1200, TIA WinCC HMI und Fischertechnik Anlagenmodelle

Diese Schulung wird auf der Basis SIMATIC TIA WinCC Comfort und SIMATIC TIA WinCC Advanced durchgeführt. In dem Kurs wird mit Comfort Panel und Runtime Advanced PC-System gearbeitet, die mit einer SIMATIC S7-1500/1200 kommunizieren.

Voraussetzungen und Organisation

Voraussetzung zum Kurs sind Grundkenntnisse im TIA Portal. Die Programme der TIA SPS zur Steuerung der eingesetzten Fischertechnikmodell werden zur Verfügung gestellt. In Verbindung mit diesen Programmen werden entsprechende HMI-Visualisierungen geschult, projektiert und Fehler beseitigt.

Der Kurs ist für max. 8 Teilnehmer konzipiert. Jeder Teilnehmer erhält Kursunterlagen in digitaler Form und nach Absolvierung des Kurses ein Zertifikat.

Kursdauer und Ablauf

Der Intensivkurs dauert 2 Tage. Ein Tag entspricht 8 Unterrichtseinheiten à 45 Min.

Jeder Schulungstag beginnt um 7.30 Uhr und endet ca. 15.30 Uhr.

Es sind täglich zwei Pausen mit Verpflegung, belegte Brötchen morgens und ein Mittagessen, sowie Getränke im Preis enthalten.

Kursgebühr

820,00 EUR