Schulung

Portal Profinet und Profibus – Einführung und Anwenderkurs

Dieser Grundkurs Profinet / Profibus bietet Ihnen eine umfassende Einführung in die verschiedenen Bussysteme. Des Weiteren lernen Sie, Geräte über Profibus und Profinet anzubinden, einschließlich des Einrichtens von Busschnittstellen
Sie werden an praktischen Beispielen lernen, wie Sie Fehler schnell erkennen und beheben können, um die Effizienz Ihrer Anlagen zu maximieren.

Kurstermine

  • 27.05. – 28.05.2024
  • 07.11. – 08.11.2024

Die wichtigsten Fakten – Grundkurs Profinet/Profibus

Standort

Vitalisstraße 100
50827 Köln
Deutschland/Germany

Dauer

Der Intensivkurs dauert 2 Tage. Ein Tag entspricht 8 Unterrichtseinheiten à 45 Min. Jeder Schulungstag beginnt um 7.30 Uhr und endet ca. 15.30 Uhr.

Teilnehmerzahl

Der Kurs ist für max. 6 Teilnehmer konzipiert.

Unterlagen

Jeder Teilnehmer erhält Kursunterlagen in digitaler Form und nach Absolvierung des Kurses ein Zertifikat.

Verpflegung

Es sind täglich zwei Pausen mit Verpflegung, belegte Brötchen morgens und ein Mittagessen, sowie Getränke im Preis enthalten.

Gebühr

820,00 EUR

Jetzt Anmelden

Kursprogram für Portal Profinet und Profibus

Theorie zum Einsatz von Bussystemen

  • Profibus-DP/Profinet (Dezentrale Peripherie)
  • Profibus FDL, FMS
  • TCP/IP (Internet-Protokoll)
  • Profinet PN IO System und Protokolle
  • Buskabel/Lichtwellenleiter

Anbinden von Geräten über Profibus und Profinet

  • Einrichten von Busschnittstellen DP/PN
  • Der Editor-Menü Netzsicht/Topologiesicht im SIMATIC TIA-Manager
  • Die GSD-Dateien (Geräte-Stamm-Daten)
  • E/A-Baugruppen am Profibus-DP, Profinet
  • Anbindung von Panels
  • Anbindung von Sensoren und Aktoren (z.B. G120 PN / DP)

Fehlersuche und Diagnose im Profibus DP + Profinet

  • mit dem SIMATIC Manager im TIA Portal
  • mit SIMATIC Bustester BT200
  • Diagnose im Profinet

Kursanmeldung - Grundkurs Profinet/Profibus

Kurs

Portal Profinet und Profibus – Einführung und Anwenderkurs

Standort

Vitalisstraße 100
50827 Köln
Deutschland/Germany

Gebühr

820,00 EUR

Nehmen Sie direkten Kontakt auf

Personendaten

Firmenanschrift

Zeichnungsberechtigte*r

Die Zahlungsbedingungen entsprechen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Schulungen der INAUT GmbH in Köln.

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie von der INAUT GmbH eine schriftliche Anmeldebestätigung sowie die Rechnung über die Teilnahmegebühr.

* Diese Felder sind Pflichtfelder.

Sie haben offene Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne! Alle Infos zu unseren Schulungen, zur Anmeldung, zu den 
Standorten, zu den Terminen, zu den Gebühren und mehr erhalten Sie durch Klick auf den Link!

Zu den Häufig gestellten Fragen